Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 04.04.2008, 20:55   #2   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Frage zum chemisches Gleichgewicht

Oder muss ich etwa folgendermaßen vorgehen?

c(A) + c(B) + c(C) + c(D) = 12 mol/L

c(A) = c (B) ; c(C) = c(D)
4*c(A) = c(C)

c(A) + c(A) + 4*c(A) + 4*c(A) = 12 mol/L
10*c(A) = 12mol/L
c(A) = 1,2 mol/L
c(B) = c(A) = 1,2 mol/L
c(C) = 4*c(A) = 4,8 mol/L
c(D) = c(C) = 4,8 mol/L

Jetzt bin ich endgültig ratlos...
  Mit Zitat antworten
 


Anzeige