Anzeige


Thema: Eisenchlorid
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 04.04.2008, 16:35   #1   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
Frage Eisenchlorid

Hallo,
Wir hatten als Hausaufgabe auf die Reaktionsgleichung sowie die Formel von Eisenchlorid aufzustellen und ich wollte mich mal vergewissern, ob meine Lösung richtig ist:

Die Formel müsste aufgrund der Wertigkeit von Eisen und Chlor FeCl3 sein?
Und dem entsprechend die Reaktionsgleichung:
3 Cl + Fe -> FeCl3?

Bitte verzeiht mögliche Fehler, ich bin nicht so schlau

Dann hätte ich noch eine Frage wir sollten die Masse von Chlorgas, welche unser Lehrer als 71 g/mol angegeben hat mit der Atommasse vergleichen.
g/mol ist doch die Molare Masse und zu der steht im Periodensystem soweit ich weiß 35,5 g/mol und die Atommasse ist dem entsprechend 35,5 u. Also müsste mit der Masse eigentlich 71 g gemeint sein und dann wäre diese doppelt so groß wie die Atommasse, oder?

Danke schonmal!
  Mit Zitat antworten
 


Anzeige