Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 03.04.2008, 15:17   #6   Druckbare Version zeigen
MartinaKT weiblich 
Uni-Scout
Beiträge: 2.351
AW: Reaktionsgleichung lösen

Also dass Braunstein mit Xn bezeichnet wird ist mir noch nie untergekommen!

Eigentlich hat das die Formel MnO2.
Und das reagiert nun mit Wasserstoffperoxid? Und die Produkte habt ihr schon oder nicht?

Auf jeden Fall kannst du es ja nochmal mit MnO2 statt Xn probieren.

Xn ist eigentlich eine Kennzeichnung für Chemikalien, die gesundheitsschädlich sind.
__________________
Wer sich Steine zurechtlegen kann, über die er stolpert, hat Erfolg in den Naturwissenschaften. (Erwin Chargaff)
MartinaKT ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige