Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 01.04.2008, 18:59   #12   Druckbare Version zeigen
Chemielaborantin03  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 41
AW: Galvanische Zelle Abhängigkeit Spannung Widerstand

So hallo hier nun die Aufgabenstellung. :
Ein Daniell Element wird mit 0,1mol/l ZnSO4 Lsg und mit 0,1 mol/L CuSO4 Lösung befüllt. Die Cu/Zn-Bleche werden mit Kabeln verbunden. Es wird ein Spannungsmesser dazwischen geschaltet an dem die Spannung des Daniell Elemts abgelesen wird. Die abgelesene Spannung ist bei einem Widerstand von 0Ohm. Nun wird nach und nach ein immer größer werdender Widerstand angelegt. Die Spannung zu jedem Widerstand wird notiert und als Kurve dargestellt.
Ich bin daraus im Nachhinein nicht mehr schlau geworden und den Versuch hatte uns ein anderer Laborpartner erklärt da die Versuchsvorschrift nicht wirklich verständlich war. Vielleicht versteht ihr es ja....

LG
Chemielaborantin03 ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige