Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 01.04.2008, 10:20   #6   Druckbare Version zeigen
M0RPH3U$ Männlich
Mitglied
Beiträge: 149
AW: pufferlösung mit ph=7,1 (natriumhydroxyd u phosphorsäure)

dadurch, dass ich 60g NaOH hinzufüge entsteht zunächst ausschließlich HPO42-.
Dann entsteht doch das Gleichgewicht: HPO42-+H20---> H2PO4-+OH-
Wie kommt man dann auf einen pH-Wert von 7,1? Dafür müsste doch HPO42- in der gleichen Konzentration vorliegen wie H2PO4-.
Hier haben wir aber am Anfang nur HPO42-, dass nur geringfügig als schwache Base mit Wasser zu H2PO4- reagiert.

Bei einer Konzentration von HPO42- von 0,5 mol/l bekomme ich einen pH-Wert von 10,8 raus
pOH=1/2*(6,9-0,5)=3,2 pH=14-3,2=10,8

kann mir jemand helfen und sagen, wo mein Fehler liegt?

mfg
M0RPH3U$ ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige