Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 22.03.2008, 16:37   #6   Druckbare Version zeigen
Tino71 Männlich
Moderator
Beiträge: 6.935
Blog-Einträge: 41
AW: Volumen eines Glukose-Moleküls ?

Du könntest auch hergehen und Dir die Kristallstruktur von Glucose aus einer Datenbank besorgen. Aus dem kristallographischen Volumen (das sich aus den Gitterkonstanten berechnen läßt) und der Anzahl an Formeleinheiten pro Elementarzelle kannst Du dann ein "kristallographisches Volumen" eines einzelnen Glucosemoleküls ausrechnen. Das kommt in vielen Fällen ganz gut hin.
__________________
Vor dem Gesetz sind alle Katzen grau
Tino71 ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige