Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 19.03.2008, 16:23   #6   Druckbare Version zeigen
doley  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 5
AW: UV aushärtung

genau ist für die zahnmedizin ,
für ein wachs das nach dem einküvetieren ausbrennt und danach die hohlform gegossen wird.
ich habe bereits kunstoffe bzw komposite...
das sind materialien die allerdings nicht für den guss bzw das ausbrennen geignet sind.
die preise bzw qualität der wachse die nach dem modelieren aushärten sind nicht in ordnung,
deshalb möchte ich mir dieses bzw ein spezielles wachs selber herstellen...
(passgenauigkeit)
suche also keine fertigen produkte wie silikon etc !?
sondern evtl eine liste oder einen reinen stoff der die eigenschaft besitzt sich
unter uv licht zu verdichten bzw auszuhärten.
erhlich gesagt habe ich keine ahnung ob ich das schaffe oder ob es nicht ein rießenaufwand ist diesen stoff herzustellen.
einen versuch ist es alle mal wert....
wenn man mir jetzt sagt das es zu explosiven oder massiven gesundheitlichen schädigungen kommen kann , dann lasse ich natürlich die finger (die ich noch brauche ) davon
doley ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige