Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 18.03.2008, 21:42   #15   Druckbare Version zeigen
MartinaKT weiblich 
Uni-Scout
Beiträge: 2.351
AW: Stoffmengenkonzentration

Du dividierst hier einfach ein molares Volumen durch ein Volumen und ich glaub nicht, dass das so einfach ist.

Du hast ja auch noch die 6L Ammoniakgas!

Ich würde mal über das molare Volumen (Formel hab ich oben schon mal gegeben), die Dichte von Ammoniak ausrechnen.
Über die Dichte kannst du dann die Masse von 6L Ammoniak berechnen. Über die Masse dann die Stoffmenge und zum Schluss dann noch über die Stoffmenge die Konzentration.
MartinaKT ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige