Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 17.03.2008, 11:06   #3   Druckbare Version zeigen
Tiefflieger Männlich
Moderator
Beiträge: 5.444
AW: Phosphor von Bildschirmröhre lösen

Dir ist hoffentlich bekannt, dass eine solche Bildröhre mit Hochspannung betrieben wird. Die Hochspannung ist auch nach dem Ausschalten des Gerätes noch an der Röhre vorhanden.
Weiterhin ist zu beachten, dass die Röhre evakuiert ist. Beschädigung an der Röhre kann zur Implosion führen.
Beim Bildröhrenrecycling wird die Beschichtung mechanisch durch Sandstrahlen im geschlossenen System entfernt.
__________________
Vernünftig ist, dass die politischen Spitzen, wenn sie miteinander sprechen, darüber sprechen, wie mit der Sache umzugehen ist, wie ernst Vorwürfe zu nehmen sind und wie man damit umgeht, Vorwürfe zu besprechen, zu klären, zu verifizieren oder aus der Welt zu schaffen. (2013 Regierungssprecher Seibert)
Tiefflieger ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige