Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 13.03.2008, 18:02   #1   Druckbare Version zeigen
chemiefreak100 Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 8
Lösen von Salz

hi leute, ich bräuchte eure Hilfe.
1)Erklären Sie genauer, was beim Lösen eines Salzes in Wasser passiert?
zu der Frage habe ich nicht viel Ahnung mir ist bloß das eingefallen!

Die kleinsten teilchen des Wasser schieben sich zwischen die kleinsten teilchen des Kristalls. Die kleinsten Teilchens des salözes verteilen sich aufgrund ihrer Eigenbewegung im Lösungsmittel. durch verdunstung des wasser kann man die Salzkristalle wieder zurück gewonnen.

habt ihr eine bessere Antwort??
danke

die 2te frage


2) Diskutieren Sie in einer geeigneten Form, wie sich Mineralwasser bei einer Elektrolyse verhalten würde!

Bei der elektrolyse werden positiv geladene Ionen von der Kathode angezogen und nehmen dort elektronen auf. Negativ geladene Ionen geben an die anode elektronen ab. eine chemiesche reaktion, die durch den elektrischen Strom bewirkt wird, nennt man eletrolyse. die kathode besitz einen eletronenüberschuss.an der anode herscht elektronenmangel.

das waren meine antworten
könnt Ihr mir sagen ob die ok sind oder mir bessere sagen
dankee
chemiefreak100 ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige