Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 11.03.2008, 19:09   #4   Druckbare Version zeigen
chemieistnichtsomeinding  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 13
AW: Rechnung von 90°C warmer, gesättigter Lösung

Zitat:
Zitat von sk83 Beitrag anzeigen
bei 80 Grad löst sich das Salz vielleicht nicht so schnell, so dass du evtl noch keine 100% gesättigte Lösung hast. Bei 90°C löst sich mehr, und auch schneller, so dass du erstmal zu viel (bezogen auf 80°C) drinhast. Dann kühlst du auf 80°C ab und das was zu viel drin ist fällt wieder aus. Dann hast du eine 100% gesättigte Lösung.
Ah okay... Danke
Also kann ich später diese 100%ige Lösung abdampfen und dann habe ich also einen genaueren Wert was das zurückbleibende Salz betrifft?

Geändert von chemieistnichtsomeinding (11.03.2008 um 19:15 Uhr)
chemieistnichtsomeinding ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige