Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 09.03.2008, 11:13   #2   Druckbare Version zeigen
Matzi Männlich
Mitglied
Beiträge: 4.463
AW: polare und apolare substanzen

Polar und Apolar hat gar nichts mit Kohlenstoff zu tun. Auch nicht-Kohlenstoff-Verbindungen können polar und apolar sein.

Vielmehr kommt es bei der Polarität auf die jeweilige Beschaffenheit einer chemischen Bindung an, d.h. wie z.B. das Elektronegativitätsverhältnis der beiden beteiligten Atome zueinander ist.

Aber deine Frage spielt wahrscheinlich auf die Polarität von Kohlenwasserstoffen an. Dort ist s so, dass es sich bei der C-H-Bindung von Alkylresten um eine aufgrund des lediglich geringen Elektronegativitäsunterschieds recht wenig polarisierte Bindung handelt. Entsprechend sind reine Alkylreste eher apolar. Bei stärker polarisierten Bindungen (e.g. C-O in Alkoholen) ist das dann anders.
__________________
Ego vero fateor me his studiis esse deditum.
(Cicero)
Matzi ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige