Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 07.03.2008, 17:00   #5   Druckbare Version zeigen
Smeee  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 3
AW: Löslichkeit von CO2 in Säuren/Basen

Bin da noch auf was gestoßen. Ich weiß nicht, ob das hilft, aber:

Das Henry-Gesetz besagt: Bei einem bestimmten Partialdruck eines Gases ist davon x mol/l in Wasser löslich. Eine starke Base verschiebt aber das Gleichgewicht zu den Ionen der Kohlensäure hin. Dadurch geht der Anteil an Kohlensäure zurück und wird aus dem Kohlendioxid nachgespeist, um das Gleichgewicht einzuhalten. Damit kann dann mehr CO2 gelöst werden, da alles, was nicht explizit CO2 ist, aus dem Henry-Gesetz rausfällt.

Wäre nett, wenn jemand was zu diesem Halbwissen sagen könnte...
Smeee ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige