Anzeige


Thema: Farbensehen
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 04.03.2008, 21:31   #2   Druckbare Version zeigen
Godwael Männlich
Moderator
Beiträge: 12.173
Blog-Einträge: 12
AW: Farbensehen

Zitat:
Aber das Elektron fällt doch auch wieder auf das tiefere Energieniveau und gibt die Energie wieder als Licht ab
Nein, das Elektron fällt halt nicht in einem Rutsch wieder aufs Normalniveau sondern hoppelt langsam die Energieleiter runter und verteilt seine Energie u.a. auf Molekülschwingungs- und Rotationsmoden.

Zitat:
Unser Lehrer hat dazu gemeint, das Licht, das wieder abgegeben wird, wird in alle Richtungen abgegeben und man würde es deswegen nicht sehen


Zitat:
Das Ganze macht doch nur Sinn, wenn das angeregte Elektron die Energie nicht in Form von Licht wieder abgibt, sondern zum Beispiel die kinetische Energie des Stoffes zunimmt??
Ganz genau. Wo die Energie dann im Detail hingeht, ist etwas komplizierter (hab ich oben ja schon angedeutet) und irgendwo können dann auch wieder Photonen ausgesandt werden (so entsteht Fluoreszenz), aber Licht der ursprünglichen Frequenz kommt da auf jeden Fall nicht wieder raus.

Zitat:
Was ist der Unterschied zwischen einem weißen Stoff und einem farblosen Stoff? Ein farbloses Stoff muss ja im Prinzip immer durchsichtig sein und alle Lichtstrahlen einfach durchlassen? Ein weißer Stoff ist dann ein Stoff, der kein Licht durchlässt, aber das komplette Spektrum reflektiert?
Es gibt strenggenommen keine weißen Stoffe, also Verbindungen, die alles Licht reflektieren. Weiße Farbe kommt von einem farblosen Stoff, der so kleine Strukturelemente hat, dass sie Licht aller Wellenlängen ijn alle Richtungen streuen.
__________________
Gruß,
Fischer


Fischblog - powered by Spektrum der Wissenschaft
Godwael ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige