Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 03.03.2008, 21:39   #5   Druckbare Version zeigen
mavo90 Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 99
AW: Reaktion von elementarem Na mit Propanol

Achso, vielen Dank. Allerdings hatte ich nur sehr wenig Bromthymolblau (1 mg) und noch 20 mg Phenolphtalein in der Lösung. Kann der pH-Wert also maximal soweit steigen bis alles bromthymol und Phenolphtalein als Natriumsalz vorliegt? Anders ausgedrücht: Würden Natrium und propanol auch ohne Bromthymol und Phenolphtalein alkalisch reagieren? Wenn ja, wie?
Viele Dank für die Antwroten!
Gruß M
mavo90 ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige