Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 02.03.2008, 21:56   #10   Druckbare Version zeigen
connemara  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 42
AW: Berechnungen:Gase

Zitat:
Zitat von bm Beitrag anzeigen
Versuche mal etwas übersichticher zu formatieren.



Mir auch. Aber was wissen wir denn noch?

0,446 mmol H2 + 0,446 mmol/2 O2 -> 0,446 mmol/2 H2O

0,446 mmol/2 O2 x 22,4 ml/mmol = 10 ml O2 wird durch die Reaktion mit Wasserstoff verbraucht.

Ein weiteres Puzzlestück. Finden wir noch welche?
Ok, ich werde mich um bessere Formatierung bemühen.
Aber die Reaktion der Wasserstoffverbrennung sieht so aus:
H2 + 1/2 O2 --> H2O

Warum setzen Sie in Ihrer Gleichung die halbe Stoffmenge von Wasserstoff für Wasser an?
Ich würde es so ausdrücken:

0,446 mmol H2 + 0,446 mmol/2 O2 -> 0,446 mmol H2O

Bei der Stoffmenge Sauerstoff stimme ich Ihnen zu.
Also, ich benötige 100mL Sauerstoff zur Verbrennung, davon 10mL oder 0,223mmol zur Verbrennung von Wasserstoff.

Jetzt habe ich noch zwei stattfindende Reaktionen, die Verbrennung von Methan und die von CO.

Gleichung:

CO + 1/2 O2 --> CO2

und

CH4 + 2 O2 --> CO2 + 2H2O

Die verbleibenden 90mL O2 verteilen sich in einem Verhältnis von 2:0.5 auf die Reaktionen. Es liegt also ein Faktor von 4 vor, ich benötige für die Verbrennung von Methan 4mal mehr Sauerstoff als für die Verbrennung von CO.

Jetzt teile ich die 90mL durch 5 und bekomme so den nötigen Sauerstoff für die Verbrennung des CO => 18mL
Der restliche Sauerstoff wird für die Methanverbrennung benötigt:
90mL-18mL=72mL

Diese Volumina sind in Stoffmengenanteile umwandelbar:

n(O2) für CO = 18mL/22,4mL/mmol= 0,8035mmol

n(O2) für CH4 = 72mL/22,4mL/mmol=3,214mmol

Nach den Reaktionsgleichungen habe ich 1/2 O[SUB]2[/SUB für CO, d.h. die doppelte Stoffmenge CO in der Probe vorliegen.

0,8035mmol*2=1,607mmol CO in der 70mL Probe

Volumenanteil= 1,607mmol/3,125mmol
Volumenanteil (CO)=0,515

Für 1 mol Methan benötige ich zwei Mol Sauerstoff, wenn also 3,214mmol Sauerstoff gebraucht werden, sind damit auch 1,607mmol CH4 verbrannt worden.

Und schon bin ich wieder dort, daß gleiche Stoffmengen an CH4 und CO vorliegen.
connemara ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige