Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 29.02.2008, 15:31   #1   Druckbare Version zeigen
s4d Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 100
Probenmischung Chlorid Nd mit AgNo3 wieviel Prozent je?

Eine gelöste Probe von 0,235 g Sub, bestehend aus Nacl und BaCl2 liefert nach zugabe von Agno3 im überschuss und anschliesender Trocknung des Nd 0,464g reines AgCl. Berechnen Sie den prozentualen Anteil jeder Halogenverbindung in der Probe.

Habs mit NaCl durchgerechnet: n = 0,001067 mol
m= n*M = 0,063g

d.h. 26% ? BaCl2 dann 74%. stimmt das?
s4d ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige