Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 25.02.2008, 11:36   #1   Druckbare Version zeigen
ChemieErstSemester Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 184
Kupfer besser umformbar als Magnesium trotz höheren Schmelzpunkt

Warum ist kupfer besser umformab als Magnesium, obwohl Kupfer einen höheren Schmelzpunt hat. Kupfer ist kfz und Magnesium ist hexagonal aber die raumerfüllung ist ja gleich, also liegt das wohl nicht am kristallgitter.
ChemieErstSemester ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige