Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 24.02.2008, 14:02   #1   Druckbare Version zeigen
Maluues Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 122
Grundlagen Chemie (Stöchiometrie)

Seid gegrüßt liebe Chemieonline-User.

Vor ein paar Jahren habe ich Chemie gehasst, weil ich nichts getan und deswegen nichts verstanden habe. Heute bereue ich nicht aufgepasst zu haben.
Es geht um die Grundlagen der Stöchiometrie.
Wir behandeln in unserem Chemie-Gk derzeitig die Titration von Stoffen und müssen dementsprechend ausrechnen welche Konzentration etc ein bestimmter Stoff hat.
Leider hackts bei mir und dem Rest des Kurses bei der Berechnung der Konzentrationen etc, weswegen ich gerne ein paar Fragen stellen würde:

1) Die Molare Masse hat ja folgende Formel: g/mol.
H2O hat ja 18g/mol. Das heißt doch, dass ich in 18g Wasser 6*1023 u H2O habe.Sehe ich das richtig?

2)Wie viel KCl braucht man für eine 1mM Lösung von 100ml?
1mM steht ja für 1milimol. Wenn ich eine 1molare Lösung von KCl möchte, so löse ich doch 74.45g KCl in 1Liter Wasser.
Für 1mM würde ich dann ja 0.07445mol/l herausbekommen,oder? Und würde ich der Lösung 100ml entnehmen, so müsste ich doch diese 0.07445mol/l in den 100ml haben, oder nicht?

Ich würde mich über jegliche Hilfe freuen.

Mfg Maluues

Ps: Entschuldigt meine Ausdrucksweise. Ich bin sehr müde, da ich wenig geschlafen habe .

PPs: Das ist mir ziemlich peinlich
Mit Reaktionsgleichungen , Organischer Chemie usw komme ich eigentlich sehr gut zurecht. Nur hier hackt es "ein wenig" viel ...
Maluues ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige