Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 22.02.2008, 00:04   #2   Druckbare Version zeigen
Sonik1  
Mitglied
Beiträge: 31
AW: Bestimmung der Reaktionsordnung

Also zunächst einmal wäre zusagen, das ich mir da nicht ganz sicher bin,

Also du hast im Prinzip alles gegeben was du für diese reaktion brauchst

ich rechne das jetzt mal am Beispiele t = 3s
du brechnest zuerst die Stoffmenge von H2 aus n = V(H2)/Vm = 10ml/24l/mol = 0,42 mmol

um nun auf die Konzentration von Mg2+ zu kommen rechnet man nun n/Vges. = 0,42mmol/10ml = 0.042 mol/l

Diese rechnung kann man durchführen weil sich ja der entstehende Wasserstoff 1:1 zu den entstehenden Magnesium-Ionen verhält

das macht man dann für jede Zeitangabe mit dem angegebenen Volumina

hoffe konnte weiterhelfen

Geändert von Sonik1 (22.02.2008 um 00:31 Uhr)
Sonik1 ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige