Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 20.02.2008, 21:45   #16   Druckbare Version zeigen
ricinus Männlich
Moderator
Beiträge: 23.863
AW: Volumenänderung flüssiger Stoffe

Zitat:
Zitat von FK Beitrag anzeigen
Absolut überhaupt nie nicht...
Ein mol jedes Gases nimmt das gleiche Volumen ein.
Ja, vorausgesetzt die Gase haben die gleiche Temperatur und stehen unter demselben Druck.
__________________
"Old geochemists never die, they merely reach equilibrium." (Antonio C. Lasaga ?)
ricinus ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige