Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 20.02.2008, 21:27   #6   Druckbare Version zeigen
magician4 Männlich
Mitglied
Beiträge: 6.887
AW: Warum unterscheiden sich die Oberflächenspannungen?

hi,

ja,quecksilber hat "die hoechste anziehung", weil hier sogar echte chemische bindungen (--> metallbindung) zwischen den atoemchen anziehend mitwirkt,was bei hexan zwischen den molekuelen eben net der fall ist (bei hexan wirkt "nur" van der waals).
wasser nimmt ne mittelstellung ein, da es sog. "waserstoffbruckenbindungen" ausbilden kann, was ich in diesem kontext mal als eine art "schwache bindung" charakterisieren mochte, des verstaendnisses halber

gruss

ingo
magician4 ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige