Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 20.02.2008, 18:17   #2   Druckbare Version zeigen
MartinaKT weiblich 
Uni-Scout
Beiträge: 2.351
AW: Entstehung von CO2 aus einer Vitamintablette (Reaktionsgleichung), Frage!

Zitat:
Zitat von cypross Beitrag anzeigen
Hi, ich weiß, dass es schon viele Themen mit dieser Thematik gíbt, aber keins das eine Reaktionsgleichung mit den Teilschritten enthält.

Ich brauche die Bestätigung bzw. die Berichtigung, ob die folgenden Schritte richtig gelöst sind.

Entstehung von CO2aus einer Vitamintablette (als Säure wurde Zitronensäureverwendet):

1.) C3H7O6OH (s) + H2O (l) --> C3H6OH (aq) +H3O+ (aq)

2.) NaHCO3 (s) -H2O-> Na+ (aq) +HCO3- (aq)

3.) HCO3- (aq) + H3O+ (aq) --> H2CO3 (aq) + H2O (l)

4.) H2CO3 (aq) --> H2O (l) + CO2(g)


wäre nett, wenn mir jemand eine Rückmeldung geben kann, auf Richtigkeit oder nicht... Danke euch!
Also es geht schon damit los, dass ich für Zitronensäure ne ganz andere Summenformel finde.
Trotz alle dem unterschlägst du gleich mal deine 6 Sauerstoffatome im ersten Schritt beim Produkt (wahrscheinlich nur ein Versehen?). Auf jeden Fall deprotonierst du; dadurch bekommst du natürlich einerseits ein Kation, aber dann brauchst du noch das Gegenstück, nämlich das Anion der Säure.
MartinaKT ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige