Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 19.02.2008, 16:21   #2   Druckbare Version zeigen
magician4 Männlich
Mitglied
Beiträge: 6.884
AW: Gewichtsprozent

die rechnung geht von hinten durch die brust ins auge...


also, zunaechst musst du dir die mol natriumhydroxid berechnen, die in deinen 2000 ml naoh-loesung absolut enthalten sind, c ist ja gegeben. DIESE daraus resultierende OH- menge ist dann - daher pH 7 - gerade ausreichend, um die schwefelsaeure, die in 50 ml deiner schwefelsaeureloesung enthalten ist, zu neutralisieren (achtung: h2so4 ist zweiprotonig unter diesen umstaenden). du kannst somit die absolutmenge an H2SO4 in 50 ml berechnen, die dann wieder in mol umrechnen, und die absolut-mol in 50 ml dann als mol/l angabe "allgemein" umrechnen

so. ansonsten hab ich deine zahlen net nachgerechnet, "fuehlt" sich aber auf den ersten blick vernuenftig an.

gruss

ingo
magician4 ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige