Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 18.02.2008, 22:16   #5   Druckbare Version zeigen
ricinus Männlich
Moderator
Beiträge: 23.861
AW: Berechnung der Iodzahl

Das entstandene Iod hast du titriert, mit Thiosulfat. Du musst nun
-die Reaktionsgleichung für die Reduktion von Iod durch Thiosulfat,
-die Konzentration der Thiosulfatlösung und
-den TItrationsverbrauch kennen.
Der Rest ist einfach Stöchiometrie.

lg
__________________
"Old geochemists never die, they merely reach equilibrium." (Antonio C. Lasaga ?)
ricinus ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige