Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 18.02.2008, 20:38   #2   Druckbare Version zeigen
ricinus Männlich
Moderator
Beiträge: 23.861
AW: Tunnelmechanismus

Hallo und willkommen,

vom Tunneleffekt spricht man, wenn ein Teilchen sich in einer klassisch verbotenen Region aufhält. Wenn man ein Teilchen in einem von einem endlichen Potential begrenzten Raum hat, dann erhält man Lösungen für die Schrödinger Gleichung dieses Teilchens, die, ausserhalb des Potentials, also in einer Region wo die potentielle Energie des Teilchens grösser als seine Gesamtenergie ist, auch noch eine Aufenthaltswahrscheinlichkeit vorhersagen. Eine klassische (p,q) Trajektorie reicht nicht in diesen "klassisch verbotenen" Raum hinein. Interessanterweise kann man die Bewegung des Teilchens in der klassisch verbotenen Region dennoch mit klassischen Bewegungsgleichungen beschreiben, indem man eine zweidimensionale (komplexe) Zeit annimmt.

lg
__________________
"Old geochemists never die, they merely reach equilibrium." (Antonio C. Lasaga ?)
ricinus ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige