Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 13.02.2008, 00:21   #1   Druckbare Version zeigen
schakka  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 21
Säure-Base-Titration

Hi... ist mein erster post im forum also weis ich nicht ob meine frage hier hingehört...

Aufgabe:
Leiten sie ab, ob der indikator methylorange für folgende titration geeignet ist: a) c(HCL) = 0.1 mol/l
b) c(HCL) = 0.01 mol/l
der umschlagsbereich des Indikators ist ph= 3.1/4.9

also den kontext zu der aufgabe hab ich nicht mehr vorliegen aber war halt ne säure unbekannter konzentration die mit ne base bekannter konzentration titriert wurde.

um die aufgabe zu lösen muss man den ph ausrechnen ( haben wir im unterricht gemacht.. die anwort ist nein der indikator ist nicht geeignet...=/..)


MEINE FRAGE ist jetzt was hat der ph-wert der jeweiligen säure damit zu tun das der indikator nicht geeignet ist... ich hab da i-wie einen denkfehler..
wäre sehr nett wenn mir jmd den zusammen hang erklären könnte...
bin richtig verzweifelt... wir wiederholen das gerade und ich schreib in 2 wochen u.a darüber meine vorabiklausur


vielen dank im vorraus
schakka ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige