Anzeige


Thema: XeF6 Oktaeder
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 12.02.2008, 12:13   #4   Druckbare Version zeigen
miez Männlich
Mitglied
Beiträge: 2.034
AW: XeF6 Oktaeder

wir sind doch einer Meinung: XeF6 => Oktaeder + freies Elektronenpaar.
Im Oktaeder gibt es kein axial und equatorial.

Im Falle einer pentagonalen Bipyramide betragen die Winkel 72 Grad in der Ebene und 90 Grad axial. Die großen freien Elektronenpaare wäre hier wohl axial zu positionieren. Aber, wie gesagt, nicht beim XeF6.
miez ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige