Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 10.02.2008, 21:54   #1   Druckbare Version zeigen
saurezitrone  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 199
erdalkalimetall calcium

hi,

ich bearbeite momentan erdalkalimetalle. dazu habe ich eine frage bekommen, die lautet:

früher wurden kellerwände gekalkt, wobei eine aufschlämmung von calciumhydroxid als weißer anstrich aufgetragen wurde. warum war diese arbeit gefährlich?

meine antw.: es war sehr gefährlich weil der stoff stark alkalisch ist und ätzend.wenn man zudem calcium mit wasser löst, entsteht das gas Acetylen, das stark explosionsartig ist. den kontakt sollte man auf jeden fall vermeiden.zudem auch schutzhandschue anziehen.



stimmt das so?


mfg saurezitrone

Geändert von saurezitrone (10.02.2008 um 22:10 Uhr)
saurezitrone ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige