Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 10.02.2008, 15:29   #1   Druckbare Version zeigen
Sonik1  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 31
Reaktionsgeschwindigkeit

Also hallo erstmal

Ich hab da mal ne kleine frage, unzwar haben wir letztens ein Experiment zur Reaktionsgeschwindigkeit in der Schule gemacht. Dabei haben wir einmal die Geschwindigkeit in Abhängigkeit von der Temperatur und einmal in Abhängigkeit von der Konzentration gemessen.

Wir haben uns also dann eine Thiosulfat-Lösung hergestellt und mit Hydronium-Ionen versetzt. Das gemisch haben wir dann auf ein Blatt gestellt, wo wir ein Kreuz draufgemalt whaben und dann haben wir immer die Zeit gemessen, bis wir das Kreuz nicht mehr sehen konnten, da sich ja bei der Reaktion Schwefel bildet. .

1. Frage ist nun, ob die Abhängigkeit von der Temperatur sich hier auch nach dem RGT-Gesetz verhält oder ob das hier irgendwie anders abläuft z.B. das ab einer bestimmten Temperatur die Geschwindigkeit nicht mehr steigt sondern fast schon Konstant bleibt. .wäre dann aber doch nur bei einer sehr hohen Temperatur oder?

2. Frage: Inwiefern ist der Kehrwert der Gemessen zeit ein Maß für die Reaktionsgeschwindigkeit?

ist der Kehrwert vieleicht ein Maß für die Geschwindigkeit, weil die Geschwindigkeit sich aus dem kehrwert (wäre ja 1/t) bestimmen lässt?. .weil die Konzentration bleibt ja immer gleich (Konstant), in dem fall 1 und man rechnet diese einfach immer durch die Zeit und erhält die Geschwindigkeit, weil ja die Formel v = c/t ist

Naja hoffe mir kann jemand helfen und bedanke mich auch schonmal im voraus
Sonik1 ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige