Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 10.02.2008, 12:00   #3   Druckbare Version zeigen
Planck Männlich
Mitglied
Beiträge: 1.725
AW: Welche Stoffe reagieren mit verdün. HCL und konz. HNO3

1.) Du kannst es mit der Spannungsreihe rausfinden. Du musst die Metalle nur mit Wasserstoff vergleichen.
(und Elemente an sich sind keine Säuren oder Basen)

2.) NO ist auch keine Säure. Ist einfach nur ein Nichtmetalloxid, wie du selbst schon gesagt hast. Es reagiert in wässr. Lsg. allerdings sauer. Und ich denke, dass es bei dieser Aufgabe wahrscheinlich um die Passivierung der Metalle geht.

3.) Im S2O62- Ion gibt es eine S-S Bindung. Daher hat er die Oxidationsstufe +6.
O--O2S-SO2-O-
__________________
"Voll Hunger und voll Brot ist unsere Erde, ........Von Schönheit hell entflammt ist diese Erde
voll Leben und voll Tod ist diese Welt. ..............vom Elend ganz verbrannt ist diese Welt,
In Armut und Reichtum grenzenlos. .................doch ihre Zukunft ist herrlich und gross."

>Freundeskreis - Sternstunde/Die Revolution der Bärte<

Weil ich nun auch schon mehrmals davon heimgesucht wurde: Fachfragen bitte nur im Forum! Dazu ist es da und dort wird euch am schnellsten geholfen. PNs sind, wie der Name schon sagt, persönlichen Nachrichten vorbehalten.
Planck ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige