Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 09.02.2008, 15:52   #8   Druckbare Version zeigen
TScheidt Männlich
Mitglied
Beiträge: 109
AW: Titration von Chlorid nach Mohr

Der Ansatz stimmt z.T.,

Die Messwerte sind die Ergebnisse zweier (Doppelbest.)Titrationen,
also Verbrauch an Maß-Lösung bis zum Equi.Punkt.

n(Cl-) = n(Ag+) richtg, wie verhaltn sich c, n, und V zueinander ?
und die Probenmenge ist auch wichtig .
TScheidt ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige