Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 09.02.2008, 15:52   #1   Druckbare Version zeigen
azur01  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 525
Valenzstrichformel Manganat (VI)

Hallo,

wie bestimme ich die Valenzstrichformel für d-Metallverbindungen? Bei vielen Komplexen ordnen sich die Liganden so an, dass sie einen möglichst großen Abstand zu den Nachbaratomen haben. Wie ist das aber im Falle des Manganat(VI) MnO4^(2-)? Bildet sich dort ein Tetraeder und wie unterscheidet sich die Struktur vom Permanganat-Ion?
azur01 ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige