Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 09.02.2008, 15:46   #6   Druckbare Version zeigen
sweetgirly weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 28
AW: Titration von Chlorid nach Mohr

ich weiß aber nicht, was ich mit den Messwerten anfangen soll....
und die Masse von Chlorid würde ich so berechnen:
Da AgCl ein 1:1 Salz ist, gilt: n(Ag+) = n(Cl-)
n(Ag+) =m(Cl-)/M(Cl-)
m(Cl-) = n(Ag+) * M(Cl-)
m(Cl-) = 0,1 mol * 35,45 g/mol
= 3,545g je L

Geändert von sweetgirly (09.02.2008 um 15:53 Uhr)
sweetgirly ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige