Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 07.02.2008, 20:42   #9   Druckbare Version zeigen
Akkordeon1987 weiblich 
Uni-Scout
Beiträge: 2.343
AW: Chemikalienschutzhandschuhe - woher?

Zitat:
Zitat von Tiefflieger Beitrag anzeigen
zumal der erzieherische Faktor einer Kostenbeteiligung nicht zu verachten ist.
wie ist das zu verstehen? im Prinzip bekommt man doch nur mit, dass je mehr Handschuhe man benötigt das Praktikum umso teurer ist. Anstatt dann auf passend sauberes Arbeiten zu achten belassen es die meisten dann doch dabei die versifften Handschuhe nicht sofort auszuziehen "och war doch nur ein Spritzer"... ist finde ich eher kontraproduktiv... macht das nämlich auch nur einer im Labor der alles angrabbelt könnte der Rest im Prinzip immer die Handschuhe wechseln wenn man mit was andrem Kontakt hatte als den selbst gereinigten Glasgeräten (Griffe an Abzügen z.B.)
__________________
Fachfragen bitte im Forum stellen, nicht via pn, mail, oder ICQ. Danke.
Akkordeon1987 ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige