Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 01.02.2008, 20:54   #56   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Zuwachs im Team der Moderatoren

Zitat:
Zitat von Name Beitrag anzeigen
Hallo,

@pjotr


Diese Argumentation wäre korrekt, wenn jedes Mitglied selbst haften würde. Da dies nicht der Fall sein kann, muss der Haftende (in diesem Falle der Betreiber) das letzte Wort haben. Das heißt nicht, dass man keine Anregungen geben darf; allerdings ist der Nutzer nicht haftbar. Somit würde der Betreiber für die Fehltritte seiner Nutzer haften...und das würdest du auch nicht zulassen, wenn du der Betreiber wärst.

Gruß
Ein leidlicher Unsinn - ich jedenfalls werde immer für meine Handlungen und Aussagen auch gerade stehen und erwarte das auch von meinem Gegenüber! Wohin soll diese staatliche Entmündigung letztendlich denn führen - zu einem Volk aus gängelbaren Idioten...

Da könnte einem doch glatt der Kragen platzen!

@Godwael
Genau so wenig kannst Du für die 'Masse' der Nutzer sprechen bzw. anmaßend befinden was Recht oder Unrecht ist...
 
 


Anzeige