Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 01.02.2008, 20:53   #5   Druckbare Version zeigen
magician4 Männlich
Mitglied
Beiträge: 6.883
AW: Farbe in Orbitalzeichnungen

eine relevante bedeutung bekommen die vorzeichen allerdings in dem moment, wo es um orbitalueberlappungen, also z.b. bindungen geht ("MO-theorie"). hier liefern dann nur gleichvorzeichige orbitalueberlappungen einen positiven, also festigenden energiebeitrag


gruss

ingo
magician4 ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige