Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 31.01.2008, 16:31   #1   Druckbare Version zeigen
pinkstar1991 weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 10
Achtung Zitronenbatterie Stromstärke

Hilfe. Ich erleide hier schon seit einer Stunde abwechselnd Panikanfälle und Aggressionsschübe. Ich weiß, dass es im Forum mehrere Themen zur Zitronenbatterie gibt, aber da ist nie meine Frage beantwortet worden (oder ich hab Tomaten auf den Augen)Aaaaaalso, meine Frage:

Bei einer Zitronenbatterie (mit Zink und Kupfer), welche Stromstärke kann man (ungefähr) messen?

Wir haben nämlich in der Schule eine Versuchsreihe zu Redoxreaktionen&Co gemacht und sollen darüber eine Hausarbeit schreiben, die für unsere Note ziemlich wichtig ist. Jetzt hat meine Gruppe aber, dumm wie wir waren, statt der verlangten Stromstärke, die Spannung (1,01465 V) gemessen. Und das ist mir heute erst aufgefallen, wo wir das ganze MORGEN (!) abgeben müssen. Bitte, bitte, für mich ist hier gerade echt Weltuntergang... +verzweifel+ Bin auch offen für irgendwelche Lösungsvorschläge, aber den Versuch neu durchzuführen ist mir nicht möglich...
pinkstar1991 ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige