Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 30.01.2008, 16:00   #35   Druckbare Version zeigen
No Regrets  
Moderator
Beiträge: 3.073
Blog-Einträge: 1
AW: Zuwachs im Team der Moderatoren

Zitat:
Zitat von ehemaliges Mitglied Beitrag anzeigen

Es ist irrig, wenn ein Moderator davon ausgeht, er könne seine Moderatorenfunktion kurzzeitig ablegen dadurch, das er eine Meinungsäußerung als Privatmeinung kennzeichnet. Ob er will oder nicht, alles, was er hier im Forum kundtut ,tut er auch in seiner Eigenschaft als Moderator, die sich eben nicht so einfach suspendieren lässt, wie Sie anscheinend annehmen.
Jegliche Meinung eines Moderator ist immer seine private Meinung! Meinungen die vom Team getragen werden sind als solche gekennzeichnet. Ich hatte es nochmals unter meinen Text geschrieben um dieses klarzumachen da scheinbar immer noch viele Leute hier im Forum meinen, ein Moderator wäre was besonderes.
Er ist aber nichts weiteres als ein normaler User mit einem erweitertem Arbeitsbereich der sich ums Auf- und Hinterherräumen kümmern darf.

Machmal würde es helfen wenn der Name nicht orange wäre...


Zitat:
Zitat von ehemaliges Mitglied Beitrag anzeigen
Im Übrigen habe ihre Meinungsäußerung nicht verallgemeinert. Sie war nur ein Beispiel, das mich persönlich übrigens sogar weniger gestört hat als die Äußerungen von anderen Moderatoren, die von Ausnahmen abgesehen im Tenor durchaus so verstanden werden mussten, wie ich es empfunden habe. Es ist ja auch nicht das erste Mal, dass ein derartiges Szenario hier abläuft.
Nein dieses Szenario tritt immer wieder bei der Verkündung neuer Moderatoren auf. Nur warum diesmal mit 3 Wochen Verspätung, weiss ich nicht. Kanns mir aber denken.

Zitat:
Zitat von ehemaliges Mitglied Beitrag anzeigen
Das geht mir genau so und allen anderen wahrscheinlich auch. Aber dies rechtfertigt m.E. nicht eine Äußerung wie die Ihrige, von der im Übrigen ja auch unübersehbar klar ist, gegen welche Personen sie sich gerichtet hat.
Man kann einer Meinung widersprechen oder sie ignorieren, aber zum Ausdruck zu bringen dass einem die Meinung bestimmter Personen ( und dies war ja wohl die Zielrichtung Ihrer Aussage ) " am A... vorbei geht" , gehört sich meine Meinung nach nicht. Nicht für ein "einfaches Mitglied" und für einen Moderator schon gar nicht. Es tut mir leid , dass ich Ihnen dies so sagen muss, aber ein Bedauern für Ihre Äußerung erkenne ich auch in Ihrem letzten Beitrag nicht.
Diese Person weiss ganz genau wie sie meine Meinung zu bewerten hat und sie wird ähnlich verfahren. Immerhin kennt man sich schon länger.
No Regrets ist offline  
 


Anzeige