Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 29.01.2008, 19:49   #3   Druckbare Version zeigen
spice  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 6
AW: Toxizität von Stickstoffmonoxid

Danke für Deine schnelle Antwort.
Es geht bei meiner Frage ja weniger darum, dass man ständig NO2 bzw. NO ausgesetzt ist, sondern vielmehr darum ein Leck zu erkennen, bevor die Konzentration in der Atemluft gefährliche Werte annimmt. Ich hoffe zudem, dass wir NO2 nie riechen werden, insofern ist eine Gewöhnung an den Geruch eher unwahrscheinlich.

Wenn die Geruchschwelle von NO2 in Nähe des MAK-Wertes liegt, klingt das für mich so, als ob die Nase ein ausreichend guter Detektor ist, da das Gas frühzeitig erkannt und Gegenmaßnahmen ergriffen werden können.

Vielen lieben Dank für Deine Antwort...

spice
spice ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige