Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 26.01.2008, 21:41   #1   Druckbare Version zeigen
Mischka666 Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 46
Berechnung der Wellenlänge

Guten Tag liebe Chemiker.

Sind meine Überlegungen richtig?

1.Ich muss die Energie des Elektrons im Wasserstoffatom(Grundzustand)
"berechnen". En ist ja gleich -13,6/n^2 eV. Ich setze für n einfach 1 ein und habe die gefragte Energie.
(Ich frage weil mir das für eine Klasurübungaufgabe zu einfach erscheint und daher verdächtig :-) )

2.Die Wellenlänge des Lichtes ist gefragt, die einen Elektron von 1.Schale auf 3. Schale anregen soll.

(-13,6/3^2 eV)-(-13,6/1^2 eV)=12,08 eV

12,08 eV/h=v(Frequenz)=1,823^34 hz

c/v= λ =299792458m/s / 1,823^34 hz

λ = 0,407 (nm?)


Ist meine Berechnung richtig?

Ich danke im Voraus.
Mischka666 ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige