Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 26.01.2008, 00:15   #1   Druckbare Version zeigen
Mischka666 Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 46
Fragen zur Wissenslückenschließung

Guten Tag allerseits. Ich habe ein paar Fragen und ich hoffe ihr könnt mir helfen die Lücken im Wissen zu schliessen.

1. Beim Aufstellen einer Lewisformel muss man die Bindungelektronen durch 2 Teilen. Was ist wenn sie sich nicht durch 2 teilen lassen. Geht der Rest immer als negative Ladung ins Molekül und wird als Punkt gezeichnet?
(Beispiel OH Bindungs-e- 3 geteilt durch 2. Es bleibt ein e- übrig, daher OH-?)

2.Was ist der entscheidende Unterschied zwischen VB und MO Theorie?

3.Braucht alles, was mit Silber reagiert Licht?

4.Entstehen Hybridorbitale nur im angeregten Zustand?

5.Wie soll man anhand der PSE die Wertigkeit/OZ der Nebengruppenelemente bestimmen?

6.Im Analytikbuch steht immer "auf Vollständigkeit der Fällung prüfen". Wie prüft man das? Ich sauge einfach das Zentrifugat ab und zentrifugiere nochmal.

7.Es gibt eine Überschreitung der Oktettregel, aber was ist mit einer Unterschreitung? Im BCl3 Melekül ist Bor nur von 3 Elektronenpaaren umgeben.

8.Wie lassen sich Gleichungen leicht aufstellen in denen keine Oxidation stattfindet?

9.Laufen Redoxreaktionen nur in alkanischer oder saurer Lösung ab? Wenn nicht, womit werden die Gleichungen ausgeglichen(wenn nicht mit h+ und OH- Ionen)?

10. Welche Oxidationszahl hat Schwefel UND Sauerstoff im Säurerest-Ion S2O8 2- ? Schwefel müsste hier +7 haben, dabei hat Schwefel nur 6 Valenzelektronen.

11.Gibt es eine genaue Methode zum Vervollständigen der Gleichungen, wenn nur ein Teil angegeben ist?
Zum Beispiel wenn Cu2+ mit NH3 reagiert,woher soll man wissen ob sich Cu mit Sauerstoff oder mit Stickstoff oder mit beiden zusammen verbindet?
Oder Wenn eine Gleichung lautet:
Cr2O7 2- + ______+___H30+ ----> _____+______+__CL2


Ich dachte solche Sachen lernt man auswendig und dann weiss mans erst. Oder gibts hierfür eine Methode?

12.Wie ist eigentlich die chemische Zusammensetzung der menschlichen Knochen?


Ich danke im Voraus.
Mischka666 ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige