Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 24.01.2008, 01:30   #1   Druckbare Version zeigen
Godwael Männlich
Moderator
Themenersteller
Beiträge: 12.173
Blog-Einträge: 12
Olivenöl: Jetzt doch ungesund!

... zumindest bis jemand in der nächsten Studie wieder was ganz anderes findet.
Die Chemikerin Susanne Klumpp von der Uni Münster verkündet heute dem gesundheitsbewussten Teil der Welt, dass Olivenöl möglicherweise das Risiko von Herz-Kreislauf-Erkrankungen erhöht.
Der Stein des Anstoßes sind ungesättigte Fettsäuren, die in der einschlägigen Ernährungsliteratur als "gute" Fette bejubelt werden, im Gegensatz zu den gesättigten Fettsäuren, die man besser meiden solle.
Dass dabei ein großer Haufen sehr unterschiedlicher Verbindungen ziemlich wahllos in einen Topf geworfen werden, stört dabei niemanden, weil man damit eine simple, konsumentenkompatible Erklärung für den gesundheitsfördernden Effekt der sogenannten "Mittelmeer-Diät" an der Hand hat: Die tollen ungesättigten Fettsäuren, vor allem die im Olivenöl, die senken den Cholesterinspiegel, beugen Herz-Kreislauf-Erkrankungen vor und machen dabei auch noch schlank.
Lies mehr!


Weiterlesen...

Quelle: Fischblog - Naturwissenschaft und mehr
Godwael ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige