Anzeige


Thema: Reaktion
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 23.01.2008, 00:53   #2   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Reaktion

In wässriger Lösung passiert da wohl nicht viel. Beide sind starke Säuren und weitgehend dissoziiert in Wasser. So enthält eine wässrige Lösung, die beide Säuren enthält einfach solvatisierte Protonen, Hexafluorozirkonat-Anionen und Methansulfonat-Anionen.
Reine Methansulfonsäure ist eine farblose, viskose Flüssigkeit.
Wasserfreie Hexafluorozirkonsäure in Substanz ist mir nicht bekannt, kann aber sicher als Lösung in wasserfreiem HF erzeugt werden durch Lösen von ZrF4 in überschüssigem HF (Sdp. ca. 20oC).

Gruss, freechemist
  Mit Zitat antworten
 


Anzeige