Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 21.01.2008, 18:44   #2   Druckbare Version zeigen
Nobby Männlich
Mitglied
Beiträge: 13.694
AW: Iod-Stärke-Komplex

Da stimmt was nicht Kupfer-I-chlorid ist sehr schwerlöslich in Wasser. Es muß wohl Kupfer-II-chlorid gewesen sein. Das reagiert mit Iodid zu ebenfalls schwerlöslichen Kupfer-I-iodid.

2 CuCl2 + 4 I- => 2 CuI + I2 + 4 Cl-

Zink reagierte mit Iod zu Zinkiodid

Zn + I2 => ZnI2
__________________
Vena lausa moris pax drux bis totis
Nobby ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige