Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 19.01.2008, 22:28   #2   Druckbare Version zeigen
ricinus Männlich
Moderator
Beiträge: 23.861
AW: Bindungen zwischen Atomen

Es hilft, wenn du ein Periodensystem vor Augen hast. Du kannst dir dann eine absteigende Diagonale von B bis At denken. Alles, was rechts über der Diagonale liegt, sind Nichtmetalle, alles, was links drunter liegt, sind Metalle (Auffallend ist dann, dass die meisten Elemente metallisch sind). Die Elemente die direkt an der Diagonale liegen wie Si, Ge, As u. dgl. weisen Eigenschaften von Metallen und Nichtmetallen gleichzeitig auf, man nennt sie etwas schwammig Halbmetalle. Das zeigt, dass der Unterschied zwischen Metall und Nichtmetall eher fliessend ist...

lg
__________________
"Old geochemists never die, they merely reach equilibrium." (Antonio C. Lasaga ?)
ricinus ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige