Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 18.01.2008, 12:20   #4   Druckbare Version zeigen
ricinus Männlich
Moderator
Beiträge: 23.861
AW: Berechnung in Komplexen

Vor der Einstellung des Gleichgewichtes hast du 0.1 mol/l Ni(II) und 1 mol/l NH3. Jetzt nimmst du an, dass x mol/l von Ni(II) reagieren. Im Gleichgewicht befindet sich also in der Lösung eine Konzentration 0.1-x an Ni(II), 1-6x an NH3 und x mol/l vom Amminkomplex.

Diese Ausdrücke, die x enthalten, setzt du in das MWG ein und löst nach x. Damit kannst du die Konz. aller Species im Gleichgewicht berechnen.

lg
__________________
"Old geochemists never die, they merely reach equilibrium." (Antonio C. Lasaga ?)
ricinus ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige