Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 15.01.2008, 14:51   #15   Druckbare Version zeigen
promethium  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 17
AW: Forschungsarbeit: Rostbeschleunigung!

Also würde das ganze wie folgt aussehen:

Praktischer Teil der Forschungsarbeit

Versuch 1
Eisenstück in einem Exsikkator
Eisen mit konzentrierter Salzsäure (über 30%, rauchend)

Versuch 2
Eisenstück in einem Exsikkator
Eisen mit einer Kochsalzlösung (10%, Eisen damit dünn einreiben) oder alternativ Magnesiumchlorid

Versuch 3
Eisenstück in einem Exsikkator
Eisen mit destiliertem Wasser (dünn einreiben)



Gibts noch Alternativen?
Liebe Grüße
promethium ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige