Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 13.01.2008, 18:56   #5   Druckbare Version zeigen
zarathustra Männlich
Moderator
Beiträge: 11.539
AW: Forschungsarbeit: Rostbescheunligung!

Zitat:
Zitat von promethium Beitrag anzeigen
durch feuchtigkeit mit sauerstoff würd ich mal sagen ;-)

brauch vorschläge wie ich ein eisenstück in kürzester zeit zum rosten bringen kann, durch chemikalien etc. (muss aber in der schule machbar sein)
Das sind auch die zwei wesentlichen Faktoren.
Was man noch unterschen könne, neben pH-Veränderungen und Chlorid-Ionen, wäre z.B. die Temperatur. Oder die sieht es aus, wenn man statt Luft reinen Sauerstoff verwendet? Wie sieht es mit der Partikelgröße des Eisens aus? - Man kann ja ein massives Eisenstück mit Eisenwolle und Eisenpulver vergleichen, was würdest Du da erwarten?
__________________
Ich habe zwar auch keine Lösung, aber ich bewundere das Problem!
zarathustra ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige