Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 10.01.2008, 19:43   #4   Druckbare Version zeigen
werners weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 3
AW: Tris und Fe 2+ Ionen werden zusammen rot

Also, eine Oxidation durch Luft schließe ich als Hauptursache aus, weil die rote Färbung wirklich direkt mit der Zugabe eintritt.

Danke für die Info mit der Komplexierung durch Tris - d.h. dann auch wirklich, dass keine EisenII-Ionen mehr in Lösung vorliegen. Also sollte ich lieber eine Puffersubstanz ohne Aminogruppe verwenden. Werde es ausprobieren....
werners ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige